Es ging schief, was schief gehen konnte

Die Werbecampagnen auf facebook ließen sich nicht einstellen. Das youtube-video hatte nur 240p statt 1080p (HD). Und kommentiert hat nur der liebe Günni. Was für ein Desaster!

 

Aber nun haben wir alles gefixt.

 

Genießt das Video:

 

Es hat Spaß gemacht, mit professionellen Filmschaffenden zusammen zu arbeiten. Wir konnten sogar die Schauspielerin Rebecca Lara Müller für die Dreharbeiten gewinnen. Ravinder Kumar und Chirag Saraswati verstehen ihr Handwerk.

Staring: Rebecca Lara Müller

Production: Das Webfilmland

Cinematography: Chirag S. Film & Photography

Thanks for wachting!