Mein erstes EEG

Ich wusch das PSG-Gerät im EEG-Labor zur Musik von Kuma um als Anu hereinkam und mich bat, ihr beim Anlegen eines EEGs zu helfen. Als sie erfuhr, dass das mein erstes Mal sein würde, war sie zunächst skeptisch, aber ich denke, ich habe mich gut geschlagen, nicht zuletzt deswegen, weil ich beim Rubbeln der Haut nicht so zimperlich war mit der Versuchsperson. :) Auf dem Bild sind Anu und ich.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0