Klar aber nicht klar genug

Ich war klar, aber nicht klar genug, das Signal zu senden. Dann wachte ich auf und habe es Im Wachzustand gesendet. Abermals ist im PSG nicht zu erkennen, dass ich wach bin. Unabhängige Scorer würden die Phase als REM detektieren.

 

Mit anderen Worten: REM ist fakebar! Die Versuche von Hearne und LaBerge (angeblich von Tholeys Versuchsaufbauideen abgeguckt) sind also bei Weitem nicht so eindeutig, wie angenommen. Oder platt gesagt: Bis heute ist das Klarträumen nicht bewiesen... ^^

 

... wer hätte das gedacht ...