So beginnt es also

Kurz zusammengefasst:

Ich begann im Dezember 2013 mit meinem TTB. Ich war geflashed vom Begriff Oneironaut. Keine drei Wochen später hatte ich meinen ersten WILD-Erfolg.

Im Frühjar 2014 fuhr ich nach Indien. Dort sagte mir ein fremder Inder im Zug: "You have to study in India!" Ich fragte: "What kind of subjekt?" Er sagte: "It doesn't matter! History of arts!" Das ist ziemlich mysteriös, weil weder davor noch danach ein Gespräch mit ihm stattfand.

Im Sommer 2015 bewarb ich mich für ein Psychologiestudium - und wurde angenommen. Im Frühjahr 2017 bewarb ich mich für ein Forschungspraktikum am Donders Institut in Nijmegen bei Martin Dresler - und wurde angenommen.

Und nun bin ich hier auf meiner Reise tief in die exotischsten Ecken des Lebens, aufgebrochen als Steuerfachangestellter mit langweiligem Bürojob, wiederkehrend als Held mit Lebensweisheit und -erfahrung. ;)

Begleite mich auf meiner Reise und lerne von meinen Abenteuern! Gute Unterhaltung!